VRM Wochenblätter

Auf der Rue geht es wieder rund

Das Theatrium ist zurück und lockt am nächsten Freitag und Samstag mit buntem Programm

von Redaktion

Neben der Bühne und dem TOGGO Kinderland ist ein Kettenkarussell eines der Attraktionen am Warmen Damm. Foto: Thaut Images/Stock.Adobe

Beste Unterhaltung, tolle Angebote und eine Vielzahl an gastronomischen Ständen erwartet die Gäste beim 43. Theatrium am Freitag und Samstag, 10. und 11. Juni.  

Das Angebot ist gewohnt breit gefächert, reicht von der Bratwurst über internationale Köstlichkeiten bis hin zu exklusiven Gaumenfreuden. Nicht weniger abwechslungsreich und vielfältig ist das Angebot des Kunsthandwerkermarktes, auf dem sich Deko-Artikel und Accessoires fürs Zuhause ebenso finden wie unter anderem ausgefallene Bekleidung, origineller Schmuck, Gemälde und individuelle Keramikobjekte. „Das Wilhelmstraßenfest ist ein Fest für die ganze Familie, hier haben große sowie kleine Gäste jede Menge Spaß und Unterhaltung; umso mehr freut es mich, dass wir in diesem Jahr wieder ein Theatrium feiern können“, würdigt Wiesbadens Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz das vielfältige Angebot des Straßenfestes, das zu den Highlights des städtischen Veranstaltungskalenders zählt.  

Auf vier Hauptbühnen – Bowling Green, Warmer Damm, Burgstraße und Nassauer Hof – darf sich auf einzigartige Künstler und musikalische Highlights gefreut werden. Mit ganz viel Ausdruckskraft, Anmut und vor allen Dingen der großen Freude am Tanzen eröffnen die Großen und Kleinen der Wiesbadener Tanzschulen das Programm. Die späten Nachmittage beginnen mit entspannten Klängen lokaler Musiklegenden wie Alexander v. Wangenheim & Naomi sowie Maria Rathkens, die 2021 als beste Solosängerin mit dem deutschen Rock Pop Preis ausgezeichnet wurde. Gekrönt werden die Tage durch Auftritte bekannter Bands und DJs wie der Urban Club Band, Sixtyfive Cadillac, GLOW, Nightbirds, Two Words Love, Another Live Time, Jammin´Cool, Sixpash, Shake Extended, Mallet und die Takanaka Club Band, welche in den Abendstunden zum ausgelassenen Feiern einladen. Am Warmen Damm bringt das TOGGO Kinderland Kinderaugen zum Leuchten.  

Offizielle Eröffnung des Theatriums ist am Freitag um 16 Uhr auf dem Bowling Green. 

Lesen Sie mehr aus der Region

Deutsches FernsehKrimi-Festival in Wiesbaden

Deutsches FernsehKrimi-Festival in Wiesbaden

Anlässlich seiner 20. Ausgabe begrüßt das Deutsche FernsehKrimi-Festival die besten Fernseh-Ermittlerinnen und Ermittler in Wiesbaden. Die Darsteller stellen ihre Filme oder Serien persönlich in der Caligari FilmBühne vor.

„Noche Mágica“ in der Brentanoscheune

„Noche Mágica“ in der Brentanoscheune

Ein erstaunlicher Abend, im wahrsten Sinne des Wortes: Zuschauerinnen und Zuschauer erleben hochkarätige Zaubertricks hautnah mit den beiden amtierenden Vizeweltmeistern der Kartenkunst Hannes Freytag und Vicente Noguera.

Mainzer Meisterkonzerte in der Rheingoldhalle

Mainzer Meisterkonzerte in der Rheingoldhalle

Die Mainzer Meisterkonzerte in der Rheingoldhalle starten mit „Eine Alpensinfonie“ von Richard Strauss am Sonntag, 25. Februar in die zweite Saisonhälfte. Brahms Violinkonzert ist mit Starviolinistin Isabelle Faust kongenial besetzt.

VRM Wochenblätter