VRM Wochenblätter

Größtes Fest im oberen Gersprenztal

Reichelsheim lädt wieder ein: Von Dämmerschoppen über DJ-Beats bis hin zu Flohmarkt, der 74.  Michelsmarkt bietet vom 26. bis 29. August ein vielseitiges Programm inklusive Gewerbeschau MiMaMix

von Redaktion

PogoFestival. VolovaElena.StockAdobe

Der Reichelsheimer Michel hat gut lachen: Endlich wird wieder das nach ihm benannte Volksfest gefeiert!                                                         Foto: Gemeinde Reichelsheim

Reichelsheim feiert vom 26. bis zum 29. August das größte Volksfest im oberen Gersprenztal, den traditionellen Reichelsheimer Michelsmarkt. Der Startschuss fällt am Freitag, 26.8., um 16.30 Uhr mit dem Dämmerschoppen, zu dem Bürgermeister Stefan Lopinsky und der Vorsitzende des Gewerbevereins Dieter Färber alle Reichelsheimer Gewerbetreibenden und Gäste herzlich einladen. Um 18 Uhr folgt die offizielle Eröffnung, bevor dann um 21 Uhr Michael Orlik mit dem Red-Stone DJ-Team auflegt. Der Eintritt kostet an diesem Abend (ab 20 Uhr) 6 Euro.

Am Samstag, 27.8., öffnet um 14 Uhr die Informations- und Gewerbeausstellung MiMaMix ihre Tore in und vor der Reichenberghalle. In der Reichenberghalle finden die Besucher die Kaffee-Stubb der Trachtengruppe, die Bilderausstellung des Regionalmuseums Reichelsheim Odenwald, Kindermitmachaktionen der Krabbelstube Reichelsheim, eine Ausstellung des Abwasserverbandes Obere Gersprenz und andere. Im Außenbereich findet zum 17. Mal das Europäische Dorf seinen Platz, der diesmal mit den Verschwisterungsvereinen Nagymanyok (Ungarn) und Dol de Bretagne (Frankreich) mit ihren landestypischen Gerichten bestückt ist. 

 

Darüber hinaus stellen Gewerbetreibende wie z.B. die Autohäuser Bundschuh und Lohbrunner ihre Fahrzeuge und Produkte aus. Die MiMaMix-Ausstellung ist samstags von 14 bis18 Uhr, sonntags von 11 bis 18 Uhr und montags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Neuheit: Familiennachmittag im Festzelt und mehr

Neu sind der Familiennachmittag im Festzelt und ein Flohmarkt mit Kaffee und Kuchen des Reit- und Fahrvereins in der Reithalle, die samstags jeweils um 14 Uhr beginnen.

Im Festzelt gibt es drei Aufführungen bester Stücke des Mobilen Kindertheaters Odenwald, und dazwischen sorgen die Kinder der Voltigiergruppen des Reit- und Fahrvereins sowie Kinder-Zumba-Gruppe des KSV Reichelsheim für Stimmung. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr haben die Fahrgeschäfte auf dem Vergnügungspark einen ermäßigten Fahrpreis. Die Handballer und Fußballer des KSV Reichelsheim bewirten die Gäste, und ein Stand der Feuerwehr Reichelsheim bietet Cocktail-Variationen an. Der Vergnügungspark hält mit neuem Konzept tolle Fahrattraktionen und Trampolinspringen auf dem Festplatz bereit. Der Michelsmarktlauf des KSV Leichtathletik startet wieder mit mehreren Läufen ab 16 Uhr, Start und Ziel ist wieder der Rathausplatz im Ortskern. Am Abend spielt dann ab 22 Uhr die siebenköpfige Band „Ultimate Music Live“ erfrischend modern und immer am Puls der Zeit ein packendes Live-Entertainment auf der Bühne mit aktuellen Hits und wertvollen Classics. Der Eintritt kostet 8 Euro.

Sonntags, 28.8., setzt sich nach dem ökumenischen Gottesdienst (10 Uhr) im Festzelt am frühen Nachmittag ein großer Festzug (13.30 Uhr) unter dem Motto „50 Jahre Großgemeinde Reichelsheim“ in Bewegung. Im Anschluss spielen die Musikgruppen im Festzelt auf. Am frühen Abend sorgen um 19.30 Uhr „Die Rodensteiner“ Marcus und Flori mit ihrer alpenländlichen Musik für beste Partystimmung im Festzelt, der Eintritt ist frei.

Der Montag, 29.8., beginnt um 10 Uhr mit dem Seniorenfrühschoppen und dem Jahrgangstreffen mit Musik der Odenwälder Blaskapelle Reichelsheim. Die Gewinnauslosung „Montagsgewinner“ des Reichelsheimer Gewerbevereins mit Bingo wird von der Partyband MoGigs ab 19 Uhr eingeleitet, die zum Tanze einlädt. Hauptgewinne neben vielen weiteren Preisen sind drei Einkaufsgutscheine für den Einkauf in Reichelsheimer Geschäften nach Wahl in Höhe von je 500 Euro, 300 Euro und 200 Euro. Lose können direkt im Festzelt vor der Veranstaltung erworben werden. Ebenso spielen die MoGigs nach der Verlosung noch zum Tanz und Festausklang auf. Das Programm finden Interessiert im Internet.

Lesen Sie mehr aus der Region

Das Staatstheater wird gefeiert

Das Staatstheater wird gefeiert

Das Gebäude des Staatstheaters Darmstadt wird 50 Jahre alt. Am 2. Oktober 1972 hat der Architekt Rolf Prange die Schlüssel zum Theaterbau der Stadt übergeben. Am 6. Oktober vor 50 Jahren folgte mit Beethovens „Fidelio“ die Eröffnungspremiere im bis dato ambitioniertesten Theaterneubau der Bundesrepublik.

Weltraumabenteuer ganz nah

Weltraumabenteuer ganz nah

Am 1. und 2. Oktober ist das „Darmstadtium“ ein Dorado für Fans der Science-Fiction und ihrer Kostüm- und Modellwelten aber auch für Fans der echten Raumfahrt. Die „Darmstadt SpaceDays 2022“ bringen alle diese Vorlieben rund um die unbegrenzten Weiten des Weltalls (und der Fantasien darüber) für Alt und Jung unter das eine Dach des Darmstädter Kongresszentrums.

Verspielt, anspruchsvoll, witzig

Verspielt, anspruchsvoll, witzig

Die Berliner One-Man-A-Capella-Band „Bummelkasten“ ist mit ihren Kinderliedern ein Star im Internet. Am Samstag, 24. September, 15 Uhr (Einlass 14 Uhr), packt „Bummelkasten“ seine A-Capella-Beatbox auf der Bühne im Großen Haus im Theater Rüsselsheim aus und präsentiert das Programm „Irgendwas Bestimmtes“.