VRM Wochenblätter

Conni – Das Zirkus-Musical!“

Karten für Aufführungen in Wetzlar und Gießen im Dezember und Januar sichern

von Redaktion

Nochmal abrocken. Foto: Jehavo/AdobeStock

Bei ihrem Zirkus-Abenteuer hat Conni natürlich wieder Rückhalt von ihrer Freundin Julia, von Mama und Papa Klawitter, und sogar von ihrem geliebten Kater Mau. Foto: Tiffany Gödde

Die Cocomico-Produktionen gastieren in Mittelhessen und präsentieren das Stück „Conni – Das Zirkus-Musical!“. Aufführungen sind für den 16. Dezember (Freitag) in Wetzlar und für den 20. Januar (Freitag) in Gießen geplant. Beginn ist in Wetzlar um 16 Uhr in der Stadthalle (Brühlsbachstraße 2b) und in Gießen um 16 Uhr in der Kongresshalle (Südanlage 3). Das Stück eignet sich für Kinder ab 3 Jahren.  

Karten ab 24,50 Euro (plus Vorverkaufsgebühren) gibt es unter anderem unter www.reservix.de und unter https://konzertbuero-bahl.de im Internet sowie bei zahlreichen Vorverkaufsstellen. 

„Conni“ zählt seit über drei Jahrzehnten zu den beliebtesten Kinderbuchfiguren. Für ihre jungen Leser ist Conni eine Art „beste Freundin“, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert.
Weit über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen Dekaden erschienen. „Conni“ ist zudem ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und auch im Kino.

Zum Inhalt des Musicals: Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor: Zusammen mit ihrer Freundin Julia steht eine große Zirkus-Aufführung in der KiTa bevor, vorher soll dort auch noch übernachtet werden. Bis zur Aufführung geht allerdings so einiges schief, und sogar Connis Eltern müssen bei der Zirkus-Aufführung einspringen. Und welche Rolle spielt Connis Kater Mau, um das großartige Event zu retten?  
Frei nach dem Motto „Was Conni kann – das könnt ihr auch!“ werden die Musicalbesucher ein Teil der Inszenierung und können zusammen mit Conni und ihren Freunden erleben, wie sie das Zirkus-Musical-Abenteuer meistern und über sich hinaus wachsen.  

Die Cocomico-Produktionen sind für altersgerechte und hochwertige Kindermusicals bekannt. Daher begeisterten die Cocomico-Conni-Musicals bisher über 500.000 kleine und große Besucher.

Diesen Artikel können Sie auch in unserer E-Paperausgabe Lahn-Dill zum Wochenende lesen.

Lesen Sie mehr aus der Region

Weilburger Schlosskonzerte bieten buntes Programm

Weilburger Schlosskonzerte bieten buntes Programm

Das umfangreiche Programm reicht von Klassik über Kabarett, Brass und Jazz bis hin zu exklusiven Talks mit Künstlern. Neben zahlreichen Konzerten mit bekannten Musikern wie Max Mutzke gibt es auch für die jüngeren Gäste wieder ein Kinderkonzert.

Publikumsmagnet Lahnuferfest in Gießen

Publikumsmagnet Lahnuferfest in Gießen

Das Lahnufer entlang der Stadtwerke wird zum kilometerlangen Treffpunkt für rund 100.000 Menschen aus der Region und darüber hinaus. Mittelpunkt ist die Hauptbühne, auf der insgesamt 16 Bands Vollgas geben.

Spring-Breakdown-Festival am 1. Juni

Spring-Breakdown-Festival am 1. Juni

Das von Christian Zipp und Yannick Gaubatz auf die Beine gestellte Livemusik-Event begeistert jedes Jahr mit Metal- und Punk-Mucke alle, die es gerne hart und laut mögen. Ab 15 Uhr rocken die Stars der Szene die Bühne im Hofgarten.

VRM Wochenblätter