VRM Wochenblätter

Ostererlebnis für die ganze Familie  

15. Wiesbadener Osterfeuer-Fest am Schlachthof mit Livemusik und Kinderprogramm  

von Redaktion

Nochmal abrocken. Foto: Jehavo/AdobeStock

Das große Osterfeuer auf dem Schlachthofgelände ist immer wieder ein Publikumsmagnet. Foto: Stephan Heimann

Schon zum 15. Mal lockt der Schlachthof mit einem großen Osterfeuer zum Osterfeuerfest mit Musik und Kinderprogramm. Osterlieder, Zauberei, Streichelzoo, Fotomobil und das größte Osterfeuer in der Stadt versprechen am Ostersamstag, 8. April, einen erlebnisreichen Abend für die ganze Familie. Dieses Mal auch mit versteckten Eiern. Das Programm beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band The Four Shops, das mobile Funk-Kommando mit hohem Comedyfaktor im Einkaufswagen. Die Funk- & Soul-Truppe aus Düsseldorf lässt den Charme der 1970er-Jahre wieder aufleben und groovt wie Hölle. Dazu gibt es Fingerfood und Drinks. Früher brannten solche Feuer praktisch in jedem Dorf. Heute sind sie eine seltene Attraktion.

Schon Tage vorher werden meterlange Scheite zu einem riesigen Haufen aufgetürmt, der dann einen ganzen Abend lang, wie ein Signalfeuer von der halben Stadt aus zu sehen ist. Die Veranstaltung konnte in der Pandemie nicht stattfinden. Nun dürfen Schlachthof, Kultur im Park, Schöne Ferien und wi & you aber endlich wieder das beliebte Osterfeuerfest wie gewohnt durchführen.

Diesen Artikel können Sie auch in unserer E-Paperausgabe Wiesbadener Wochenblatt lesen.

Lesen Sie mehr aus der Region

Theatrium lädt zum Feiern nach Wiesbaden ein

Theatrium lädt zum Feiern nach Wiesbaden ein

Das inzwischen 45. Theatrium wird gleich drei Tage lang gefeiert. Das Fest, das zu den Highlights des alljährlichen Veranstaltungskalenders der Landeshauptstadt zählt, hat auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm zu bieten.

„Agnethas Affair“ mit spektakulärer ABBA-Show

„Agnethas Affair“ mit spektakulärer ABBA-Show

Am Freitag, 7. Juni veranstaltet der Verkehrs- und Gewerbeverein Kiedrich im Rahmen seines 75-jährigen Vereinsjubiläums mit der Band „Agnethas Affair“ aus Büdingen im Bürgerhaus eine spektakuläre ABBA-Show.

RheinRadeln zwischen Worms und Oppenheim

RheinRadeln zwischen Worms und Oppenheim

Mit weit über 400 Programm-Highlights geht das Traditionsevent an den Start. Das Highlight ist wieder das Rahmenprogramm mit gut 400 einzelnen Programmpunkten entlang der Trasse.

VRM Wochenblätter