Das war 2021 im Wochenblatt-Podcast

Moderator Florian Stenner blickt auf das vergangene Jahr zurück

 

Das Jahr 2021 brachte für den Wochenblatt-Podcast weitreichende Veränderungen mit sich: Mit der Umbenennung von „Hiwwe wie driwwe“ zu „Daheim. In Rheinhessen“ ging eine inhaltliche Neuausrichtung einher, zudem übergab Moderatorin Annkathrin Weis den Staffelstab an Florian Stenner. Dieser lässt in einem kurzen und knackigen Rückblick die Themen Revue passieren, denen sich die Wochenblatt-Redaktion 2021 im Podcast gewidmet hat. Diese reichen von den Nibelungen-Festspielen über das Backfischfest bis hin zur Literatur in all ihren Facetten.

Unseren Podcast „Daheim“ bekommt ihr übrigens auf allen gängigen Audio-Plattformen auf die Ohren. Deshalb habt Ihr jetzt die Wahl: Ihr wollt uns auf Eurem iPhone oder iPad hören? Hier findet Ihr uns auf Apple iTunes – dort kann der Podcast auch gleich abonniert werden. Wenn Ihr lieber bei Spotify unterwegs seid, findet Ihr uns auch dort.

Florian Stenner

Moderator des VRM Podcasts „Daheim in Rheinhessen“

Florian Stenner ist seit 10 Jahren als freier Mitarbeiter für die VRM, Wormser Zeitung und Wormser Wochenblatt tätig. Seine Schwerpunkte sind Sport und Politik. Wenn er gerade nicht für die VRM unterwegs ist, arbeitet er in seinem Hauptjob als Projektmanager in Agentur für Public Relations, strategische Kommunikation und Marketing. Neben dem VRM Podcast „Daheim“ ist Florian Stenner Gastgeber vor Podcasts The Game Is Us, ein Podcast der Spielervereinigung Eishockey, sowie Drachenpost – Worms 360 Grad, ein Podcast der Handballspielgemeinschaft Worms.

Fotograf: Sebastian Greiner

Entdecken Sie mehr Folgen von „Daheim in Rheinhessen“

Folge 37 – Inklusion

Folge 37 – Inklusion

Seit 2018 ist Alexander Zimpelmann Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft der Gehörlosen, die sich derzeit auf die Teilnahme an den nächsten „Deaflympics“ in Brasilien vorbereitet. Der Freinsheimer spricht mit Florian Stenner über die sportlichen Ziele der Mannschaft, welche Herausforderungen der Gehörlosen-Handball mit sich bringt und wie er die Inklusion in der Sportart weiter vorantreiben will.

Folge 36 – Gesellschaft

Folge 36 – Gesellschaft

Gerade von politischer Seite wird der Stellenwert betont, den Kunst und Kultur in unserer Gesellschaft einnehmen. Doch wie sehen das die Kulturschaffenden? Florian Stenner spricht mit Regisseur Boris Motzki vom Staatstheater Mainz darüber, wie die Kulturszene auf die aktuellen Herausforderungen reagiert.

Folge 35 – Solidarität

Folge 35 – Solidarität

Eine Flutkatastrophe richtete insbesondere im rheinland-pfälzischen Ahrtal verheerende Verwüstungen an. Die rheinhessische Unternehmerin Barbara Deheck wollte nicht helfen und brachte mit ihrer Destillerie einen ganz besonderen Gin heraus, dessen Verkaufserlös von insgesamt 40000 Euro sie kürzlich vor Ort übergeben hat. Sie spricht mit Florian Stenner über die Hintergründe der Aktion.